Friedensgemeinde

Weil-Friedlingen

Wir sind für Sie da!

2015-02 Friedenskirche

Die Kirche und die Gemeinderäume unter der Kirche sind barrierefrei renoviert und umgestaltet.

Sie finden uns in der Karsthölzlestr. 5

Gemeindebüro
Bläsiring 18
79576 Weil am Rhein
Tel: 07621-16759-79
 
 
 
Ab sofort: Statt Gedanken zu den biblischen Texten wieder persönliche Lesung
und Auslegung in Kirchengemeinde Weil am Rhein

 

Statt den gewohnten Gottesdiensten können wir in der Kirchengemeinde Weil am Rhein sonntags wieder Andachten mit eingeschränkter Besucherzahl unter Beachtung der besonderen hygienischen Standards und der nötigen Mindestabstände feiern. Diese finden in der Friedensgemeinde und in Alt-Weil um 10:00 Uhr und in der YChurch an der Johannesgemeinde um 11:00 Uhr (hier 14 tägig) statt.


Statt gewohnter Gottesdienste in spürbarer Gemeinschaft mit fröhlichem Gesang und Liturgie werden die Andachten Ermutigung und Trost durch die biblischen Texte und ihre Auslegung spenden sowie durch die musikalische Begleitung an der Orgel Gelegenheit zu Meditation und Besinnung bieten.

Da die Besucherzahl leider begrenzt werden muss, bitten wir alle um Verständnis, wenn die durch die nötige Abstandsregelung mögliche Zahl der Gottesdienstbesucher erreicht ist. Allen, denen es nicht mehr möglich ist, den Gottesdienst persönlich zu erleben, bieten wir Text und Predigt zum Mitnehmen an.

Auch in dieser außergewöhnlichen Zeit wünschen wir Ihnen viel Kraft, wir freuen uns auf persönliche Begegnungen in nötiger Distanz und bleiben im Gebet miteinander verbunden.

So grüßen wir Sie alle von Ihrer Kirchengemeinde und bleiben im Gebet miteinander verbunden

 

Dagmar Jetter, Johannes- und Friedlensgemeinde,  Kathrin Husser und Jonathan Grimm, YChurch, Maria Sigmund, Altenheime und Michael Hoffmann, Alt-Weil



 

 

Das Büro der Evangelischen Kirchengemeinde ist auch weiterhin Montag, Dienstag und Donnerstag von 9:00 - 12:00 Uhr und Mittwoch von 9:00 bis 11:00 Uhr besetzt und telefonisch (Tel.: 07621-1675979) oder per mail (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) erreichbar. Auf persönliche Besuche bitten wir zu verzichten.

 

Ende Sound of hope 1